Angebot merken
Östliche Länder

Wolga-Flusskreuzfahrt St. Petersburg - Moskau

Nächster Termin: 24.06. - 03.07.2020 (10 Tage)
  • Bustransfer zum Flughafen
  • Flug nach St. Petersburg
  • Flug ab Moskau
  • Kreuzfahrt mit Ausflügen wie beschrieben
  • 9 x Übernachtung in der gebuchten Kabine
  • 9 x Vollpension an Bord
  • Hafen- und Schleusengebühren
ab 1879,00 € 10 Tage
DK Hauptdeck, VP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

DZ

10 Tage
ab 1879,00 €


Buchungspaket
24.06. - 03.07.2020
10 Tage
DK Hauptdeck, VP, p.P. 1879,00 €
DK Oberdeck, VP, p.P. 1979,00 €
DK Promenadendeck, VP, p.P. 2079,00 €
DK Hauptd. Premium, VP, p.P. 1929,00 €
DK Oberd. Premium, VP, p.P. 2029,00 €
DK Prom. Premium, VP, p.P. 2129,00 €
Juniorsuite Hauptd., VP, p.P. 2179,00 €
Juniorsuite Oberd., VP, p.P. 2279,00 €
Juniorsuite Prom., VP, p.P. 2379,00 €
EK Oberdeck, VP, p.P. 3339,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Visum
104,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Wolga-Flusskreuzfahrt St. Petersburg - Moskau

Zielgebiet
Östliche Länder
Reiseprogramm

1. Tag: Flug Düsseldorf - St. Petersburg

Bustransfer zur Schiffs-Anlegestelle und Einschiffung an Bord der MS Wolga.

2. Tag: St. Petersburg

Besuchen Sie die Eremitage im Winterpalast, eine der berühmtesten Gemäldesammlungen der Welt. Nicht nur die Kunstwerke begeistern - die Räume selbst sind eine Augenweide! Am Nachmittag können Sie den prachtvollen Peterhof besuchen. Der Sommersitz von Zar Peter dem Großen zieht sich mit seinen SChlössern, Parkanlagen, der Großen Kaskade und einer Vielzahl von phantasievollen Wasserspielen vis an das Ostseeufer. (optional)

3. Tag: St. Petersburg Rundfahrt

Sehen Sie die schönsten Plätze der Stadt bei einer Rundfahrt (inklusive). Am Nachmittag Möglichkeit zur Fahrt nach Puschkin zum Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer. Am Abend "Leinen los" auf der MS Wolga Star.

4. Tag: Svirstroy

Sie machen Halt in dem beliebten Künstlerdorf. Nicht orignial alt, aber im typisch alt-russischen Stil mit viel Mühle und Liebe zum Detail erreichtet.

5. Tag: Insel Kishi

Sie erreichen den nördlichsten Punkt Ihrer Reise, den Onegasee. Aus der Ferne künden 33 Kuppeln die "Harmonie aus Holz" an. Rund 82 Holzbauwerke bilden ein herrliches Freilichtmuseum, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde.

6. Tag: Goritzy

Erleben Sie bei einem Rundgang das ländliche Dorf in gemütlicher Abgeschiedenheit und besuchen Sie eines der drei Klöster im kulturellen Zentrum des nördlichen Russlands.

7. Tag: Uglitsch

Von Sagen und Legenden umwoben, liegt Uglitsch eigebettet im Grün seiner Parks und Gärten. Bei einem geführten Rundgang sehen Sie den Kreml, dessen typische hohe Mauern und Türme nicht erhalten blieben. Die Wandmalereien der Blutskirche erzählen die traurige Geschichte um die Ermordung des Zarensohnes Dimitri.

8. Tag: Moskau

Am Nachmittag brechen Sie zu einer Stadtrundfahrt auf (inklusive). Zentraler Punkt und geschichtsträchtiges Symbol der Weltmacht ist der Rote Platz, wo sich das Lenin-Mausoleum an der Kremlmauer, das prunkvolle Kaufhaus GUM und der leuchtend bunte Zwiebelbau der Basilius-Kathedrale gegenüberstehen.

9. Tag: Kreml mit Rundgang

Sehen Sie das Zentrum der politischen Macht, sowie die bedeutendsten Katedralen mit Sitz der höchsten geistlichen Würdenträger. Zu einem Rundgang durch das Gelände gehört auch die Innenbesichtigung einer der Kathedralen (optional). Möglichzeit zum Ausflug in die berühmte Moskauer "Unterwelt" (optional).

10. Tag: Rückreise

Ausschiffung in Moskau und Rückflug nach Düsseldorf.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de