Angebot merken
Deutschland

Weihnachten in Dresden

Mit Striezelmarkt und weihnachtlichem Erzgebirge

Nächster Termin: 23.12. - 27.12.2018 (5 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Halbpension inkl. Weihnachts-Menü oder Buffet
  • Glühwein-Empfang
  • Kaffeetrinken mit Gebäck
  • Ausflüge und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • kleines Weihnachtsgeschenk
  • Kurtaxe Dresden
ab 575,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Weihnachten in Dresden

5 Tage
ab 575,00 €

Buchungspaket
23.12. - 27.12.2018
5 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 575,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 660,00 €

Weihnachten in Dresden

Mit Striezelmarkt und weihnachtlichem Erzgebirge

Zielgebiet
Deutschland » Sachsen / Thüringen
Einleitung

Weihnachtlicher könnte eine Region kaum sein! Klangvolle Namen wie das Weihnachtsland Erzgebirge mit Seiffen, die Porzellanstadt Meißen, Schloss Moritzburg und natürlich der berühmte Dresdner Striezelmarkt lassen erahnen, welche festlichen Höhepunkte Sie erwarten. Lassen Sie sich verzaubern von der romantischen Atmosphäre, der Tradition der Handwerkskunst und Dresden, dem barocken Elb-Florenz zur Weihnachtszeit im 4-Sterne Penck Hotel nahe der Frauenkirche und Semperoper!

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Dresden. Mit einem Glühwein heißt man Sie willkommen. Unternehmen Sie einen ersten Erkundungsrundgang durch die Altstadt.

2. Tag: Bummeln Sie am Vormittag über den weltberühmten Striezelmarkt, der an diesem Tag letztmalig seine Tore öffnet. Gegen Mittag entdecken Sie Dresden bei einer Stadtführung. Erleben Sie das Dresdner Villenviertel, Frauenkirche und Semperoper. Am Nachmittag erwartet Sie ein weihnachtliches Kaffeetrinken mit Gebäck. Freuen Sie sich am Heiligabend auf ein festliches Abendessen.

3. Tag: Heute unterrnehmen Sie eine Rundfahrt durch das Erzgebirge. In Seiffen haben Sie die Gelegenheit das Spielzeugmuseum zu besichtigen, das Sie auf eine Reise zurück in die Kindheit nimmt. Weiter geht es nach Annaberg mit einem Rundgang durch das wunderschöne, mittelalterlich geprägte Stadtzentrum. Sie können die St. Annenkirche, eine der bedeutendsten spätgotischen Hallenkirchen in Deutschland, besuchen. Winterliches Weihnachtsessen im Hotel.

4. Tag: Der heutige Ausflug führt zuerst nach Meißen, in die Porzellanstadt und Wiege Sachsens. Sie wandeln bei einem Stadtrundgang auf den Spuren der Geschichte. Weiter geht es mit dem Bus nach Moritzburg - der Jagdresidenz August des Starken. Anschließend Zeit für einen kleinen Winterspaziergang und Besuch des Schlosses, wo jedes Jahr zur Weihnachtszeit die Sonderausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, zum gleichnamigen Defa-Film, stattfindet. Auf dem Rückweg legen Sie einen Stopp am Staatsweingut Schloss Wackerbarth mit Weinkellerführung und Verkostung ein.

5. Tag: Rückreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de