Angebot merken
Italien

Verführerisches Piemont

Nächster Termin: 07.09. - 14.09.2020 (8 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 7 x Hotelübernachtung
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang Abendessen
  • 1 x 4-Gang-Abendessen im Weingut
  • Trüffelbetriebe mit Probe und Trüffelsuche
  • Besichtigung Schloss Grinzane
  • 4er Weinprobe mit Imbiss
  • Besichtigung unterirdische Kathedrale inkl. 2 Spumanti
  • Eintritt Abtei Staffarda
  • Ausflüge mit Reiseleitung wie beschrieben
ab 1359,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Verführerisches Piemont

8 Tage
ab 1359,00 €

Buchungspaket
07.09. - 14.09.2020
8 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 1359,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 1674,00 €

Verführerisches Piemont

Zielgebiet
Italien » Piemont
Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Freiburg

Stadtführung in der mit Bächle durchzogenen Altstadt, die mit einer Fülle historischer Gebäude und schönen Plätzen glänzt. Fahrt mit der Schlossberg-Bahn und Abendessen im Schlossberg-Restaurant.

2. Tag: Alba

Fahrt durch die Schweizer Berglandschaft bis ins Piemont nach Alba, die Stadt der Trüffel. Nach dem Abendessen können Sie die nahegelegene Innenstadt zu Fuß noch auf eigene Faust erkunden.

3. Tag: Trüffelsuche & Wein

Fahrt durch die wunderschöne hügelige Landschaft, die ein wenig der toskanischen ähnelt. Besichtigung eines Trüffelbetriebes. Natürlich werden Sie auch die kostbaren Produkte rund um den berühmten weißen Trüffel kosten. Mit einem Trifolao und seinem Hund gehen Sie anschließend selbst auf Trüffelsuche. Weiterfahrt entlang der Weinberge. Besichtigung einer typischen Weinkellerei im Langhe-Barolo-Gebiet mit 4er-Weinprobe und Imbiss. Individuelles Abendessen im Hotel oder in der Stadt.

4. Tag: Asti, Schloss Grinzane, Weingut

Rundgang durch das bezaubernde mittelalterliche Zentrum von Asti, das durch zahlreiche Türme und Patrizierhäuser geprägt ist. Nach dem Mittag besuchen Sie die Sektkellerei Canelli, wo in den unterirdischen Kathedralen Sekt traditionell hergestellt wird. Diesen werden Sie natürlich auch verkosten. Dann besichtigen Sie noch das historische Schloss Grinzane. Von hier haben Sie Ausblick über die atemberaubende Weinlandschaft. 4-Gang Abendmenü inklusive Wein auf einem Weingut.

5. Tag: Abtei Staffarda & Turin

Heute präsentiert sich Ihnen Staffarda bei einer Besichtigung als eine beeindruckende Klosteranlage der Zisterzienser. Alles scheint so, als sei die Zeit stehen geblieben. Ihr nächstes Ziel ist Turin, die Hauptstadt des Piemont. Stadtführung in der einstigen Residenzstadt mit ihrer barocken Architektur, den prunkvollen Palazzi, langen Alleen und weiten Plätzen wie der Piazza Castello. Abendessen in einer lokalen Antica Bruschetteria.

6. Tag: Susatal & Sacra di San Michele

Ausflug zum legendären Kloster San Michele in San Ambrogio di Torino, das atemberaubend schön auf einen Berg gebaut wurde. Nach der Besichtigung geht es weiter ins romantische schöne Susatal. Umrahmt von hohen Bergen kommen Sie im alten Hauptort Susa an. Hier haben Sie in der malerischen Altstadt eine kurze Führung und Freizeit zum Bummel.

7. Tag: Freiburg

Wir verabschieden uns von Italien und fahren am Lago Maggiore vorbei bis ins badische Freiburg. Hier lassen Sie sich ein Abendessen in einem Weinrestaurant schmecken.

8. Tag: Rückreise.

Quecke Reisen Erich Quecke GmbH & Co.KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de