Urlaub zum Träumen...

Liebe Reisegäste,

seit über 90 Jahren veranstalten wir Reisen – nicht für uns, sondern für Sie als unseren Reisegast. Wir haben stets den Anspruch, Ihnen mehr zu bieten als andere Veranstalter. So werden Sie bei uns viele einzigartige Reiserouten finden. Alle Reisen sind ausführlich beschrieben. Wenn Sie sich diese Programme genau anschauen, werden Sie feststellen, dass unsere Reisen mit viel Liebe zum Detail zusammengestellt sind. Es sind die vielen Kleinigkeiten, die den Unterschied ausmachen: Tolle Streckenführungen, die Dauer der Reise, der Reisestern-Bordservice usw.

Wenn Sie mit Niveau reisen möchten, dann sind Sie bei uns richtig. Hier stellen wir Ihnen unsere Reisen für die Saison 2017 vor. Lassen Sie sich inspirieren von den schönsten Bus-, Flug- und Schiffsreisen.Wir bedanken uns für Ihre Treue und Ihr Vertrauen und freuen uns, Sie bald als Gast begrüßen zu dürfen!

Herzlichst,
Ihre Familie Quecke und das gesamte Quecke-Reisen Team

Unsere Sonderreisen nach Polen!

August 2017 276
swinemünde

Breslau – Venedig des Ostens

 

15.04.  – 19.04.2018

 

 

Einst deutsch, heute polnisch und ehemals eines der wichtigsten jüdischen Zentren Europas: Breslau. Die Altstadt in Breslau zählt zu einer der wunderbarsten in Polen. 2006 wurde die Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt. Mit rund 640.000 Einwohnern ist Breslau die viertgrößte Stadt in Polen - und mit ihren beeindruckenden Bürgerhäusern, gepflegten Parkanlagen und hübschen Plätzen auch eine der schönsten. Das Stadtzentrum war am Kriegsende weitgehend zerstört und wurde in den Jahren danach mit viel Mühe und Sorgfalt nach historischem Vorbild wieder aufgebaut.

Breslau empfängt Sie mit einer einzigartigen Atmosphäre, die Sie in ihren Bann ziehen und begeistern wird.

 

So wohnen Sie - **** Hotel HP Park Plaza

Das 4* HP Park Plaza ist ein komfortables Hotel in Breslau, gelegen in ruhiger und malerischer Umgebung an der Oder, nur 10 Minuten zu Fuß vom Marktplatz entfernt. In der näheren Umgebung des Hotels befinden sich zahlreiche Cafés, Museen und Einkaufszentren. Untergebracht werden Sie in komfortablen Doppel- oder Einzelzimmern, wo Sie hervorragende Bedingungen für Erholung finden können.

Ihr Reiseprogramm:

  1. Tag: Anreise nach Breslau – Ankunft gegen Nachmittag im Hotel, check-in und Zimmerbezug, anschl. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.
  2. Tag: Nach dem Frühstück entdecken Sie das schöne Zentrum der Kulturhauptstadt von 2016 mit einem Reiseleiter. Wahrzeichen ist das reich verzierte gotische Rathaus, umgeben von feudalen und schönen Giebelhäusern des Großen Rings. Anschließend folgt eine Stadtrundfahrt. Geplante Stationen sind u. a. die schöne Oper, der beeindruckende Hauptbahnhof, die große Kaiserbrücke, die Jahrhunderthalle und die Dominsel (eventl. Eintritte sind nicht im Arrangementpreis enthalten).
  3. Tag: Heute setzen Sie Ihre kulturelle Entdeckungsreise per Bus mit einem Reiseleiter fort. Es geht nach Schweidnitz, wo Sie die größte Fachwerkkirche Europas zur Heiligen Dreifaltigkeit (UNESCO Weltkulturerbe), den Schweidnitzer Dom und den Marktplatz besichtigen. Der nächste Stopp ist der Kurort Bad Salzbrunn. Nach dem Besuch in der Trinkhalle haben Sie die Möglichkeit sich die wunderschöne Parkanlage anzuschauen. Der Ausflug wird mit einem Besuch in Fürstenstein abgerundet. Hier haben Sie u. a. die Gelegenheit sich das malerische Schloss Fürstenstein, das größte Schloss Schlesiens,  von außen anzusehen.

(eventl. Eintritte sind nicht im Arrangementpreis enthalten).

  1. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Breslau ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Vielleicht unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Oder und spazieren anschließend durch die Parkanlagen zur Jahrhunderthalle, die Sie auch innen besichtigen können. Die Jahrhunderthalle, eine architektonische Meisterleistung, wurde zur Erinnerung der preußischen Befreiungskriege gebaut und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.
  2. Tag: Nach eindrucksvollen Tagen in der schlesischen Metro­pole wissen Sie, was es mit den Breslauer Zwergen, die sich überall in der Altstadt verstecken, auf sich hat und treten die Rückreise in die Heimat an.
 
 
 

 

 

 

Leistungen:

 

  • 1 x Fahrt im Komfort -Fernreisebus
  • 4 x Übernachtung im ****-Hotel HP Park Plaza, Breslau
  • 4 x Frühstück
  • 3 x Abendessen (3-Gang-Menü)
  • 1 x Abendessen im Schweidnitzer Keller
  • kombinierter Stadtrundgang/Stadtrundfahrt in Breslau
  • Ganztagsreiseleitung

 

 

 

Preis p. P. im DZ: 421,00 € - EZ-Zuschlag: 98,00 €

Kurreise nach Swinemünde inkl. Kurpaket

 

17.11.- 24.11.2018

 

 

Swinemünde (auf polnisch Swinoujscie) ist neben Kolberg der zweite große Badeort und Kurort an der Ostsee in Polen. Entdecken Sie das Kurviertel mit den historischen Villen im Stil der Seebäderarchitektur und die Innenstadt sowie Teile des Hafens.

Die günstige Lage unweit der deutsch-polnischen Grenze erlaubt Ausflüge in die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin.

Oder besuchen sie den Polenmarkt in Swinemünde. Dort gibt es Alles, was man sich auf einem Markt nur wünschen kann. Die Dauerbrenner wie günstige Zigaretten, Kleidung und Tonträger ebenso wie einheimische Köstlichkeiten Käse, Wurstwaren, Gebäck und Korbflechtereien. Alles ist fußläufig zu erreichen. Sehr zu empfehlen ist aber auch eine Rundfahrt mit einer Kutsche oder Rikscha. Bezahlt werden kann entweder mit Euro oder Zloty.

 

So wohnen Sie - *** Hotel IRYS

 

Das 3* Hotel IRYS in Swinemünde liegt im Kurviertel in unmittelbarer Nähe zu Läden und Cafés, aber auch der wunderschöne Sandstrand ist nur einen Katzensprung vom IRYS entfernt ist (ca. 100 Meter). Dank der zentralen Lage können Sie vielfältige Freizeitangebote, kulturelle und gastronomische Einrichtungen während Ihres Aufenthalts im Ostseebad Swinemünde nutzen. Im ruhigen und komfortablen Haus finden Sie gemütlich eingerichtete Hotelzimmer die mit Dusche/WC, SAT-TV, Telefon und Kühlschrank ausgestattet sind. Im hoteleigenen Restaurant werden überwiegend regionale Speisen mit frischen Zutaten von einheimischen Produzenten zubereitet. Freuen Sie sich auf die schmackhafte polnische Küche. Hier kommen Sie sicher auf den Geschmack. Ein Hauptaugenmerk wird von den Fachkräften des Hotels IRYS auf die Beschwerden des Kreislaufsystems, der Atemwege sowie des Stütz- und Bewegungsapparats gelegt. Die Kurabteilung bietet Ihnen folgende bewährte Kurmittel an: klassische Massagen und Unterwassermassagen, Inhalationen, Fußreflektions- und Vibrationsmassagen, Perl-, Galvano- und Salzbad, Trockenes CO2, Solluxlampe mit Chromtherapie, Moorpackungen, Kryo-, Laser-, Elektro- und Magnettherapie, Aquavibron, Sauerstofftherapie.

 

Ihr Reiseprogramm:

 

  1. Tag: Anreise nach Swinemünde – Ankunft gegen Nachmittag
  2. Tag – 7. Tag: gebuchte Anwendungen und anschl. Zeit zur freien Verfügung in Swinemünde oder Umgebung
  3. Tag: Abreise ab Swinemünde

 

Leistungen:

 

  • 1 x Fahrt im Komfort -Fernreisebus
  • 7 x Übernachtung im ***-Hotel IRYS, Swinemünde
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen (1 x Themenabendessen)
  • 7 x Mittagessen mit Salatbuffet
  • 1 x Musikabend (Akkordeon + Saxophon)
  • 1 x Tanzabend
  • 1 x Arztuntersuchung + 10 Kuranwendungen (montags – freitags)
  • 1 x 20 % auf weitere Kuranwendungen

 

Preis p. P. im DZ:  356,00 € - EZ-Zuschlag: 29,00

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de