Angebot merken
Deutschland

Prag - Elbe - Dresden

mit Elbfahrt Decin - Dresden

Nächster Termin: 08.06. - 11.06.2018 (4 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 3 x Hotelübernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Hotelabendessen
  • 1 x Abendessen im Böhm. Restaurant inkl. 3 Getränken
  • Elbschifffahrt
  • Mittagessen an Bord
  • Stadtführungen Prag und Dresden
ab 395,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Prag - Elbe - Dresden

4 Tage
ab 395,00 €

Buchungspaket
08.06. - 11.06.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 407,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 496,00 €
10.08. - 13.08.2018
4 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 395,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 484,00 €

Prag - Elbe - Dresden

mit Elbfahrt Decin - Dresden

Zielgebiet
Deutschland » Sachsen / Thüringen
Deutschland » Städte
Östliche Länder » Tschechien & Slowakei
Einleitung

Von Prag an der Moldau über die Elbe nach Dresden entdecken Sie zwei kulturelle Städte-Höhepunkte Europas. Prag, Stadt der hundert Türme, mit Altstädter Rathaus, den krummen Gassen des jüdischen Viertels und der Prager Burg ist eine der schönsten Städte Europas. Und dann Dresden als barocke Kulturstadt mit prachtvollen Baudenkmälern in der Altstadt wie der Zwinger, die Brühlschen Terrassen, das Albertinum, das Schloss und die Semperoper!

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Prag. Abendessen im Hotel. Anschließend Zeit für einen ersten Stadtbummel.

2. Tag: Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Sehenswürdigkeiten wie die Prager Kleinseite, Königsweg und Karlsbrücke kennen. Freizeit am Nachmittag in der Moldaumetropole. Abendessen in einer typischen Bierstube mit 3-Gang-Menü und 3 Getränken.

3. Tag: Nach dem frühen Frühstück Fahrt nach Decin. Erleben Sie bei der Elbfahrt eine der schönsten Flusslandschaften Europas. Genießen Sie immer wieder schöne Ausblicke auf die Naturlandschaften entlang der Elbe. Vorbei am Deciner Schloss und den schönen Felsformationen des Elbtals passieren Sie Bad Schandau, die Festung Königstein und Pirna. An den Weinbergen der Sächsischen Weinroute und Schloss Pillnitz vorbei genießen Sie ein Mittagessen an Bord, bevor Sie Dresden erreichen. Zimmerbezug im zentralen Hotel "Am Terrassenufer" und Stadtführung zwischen Semperoper und Frauenkirche. Freizeit und freie Abendgestaltung bei den vielen gastronomischen Angeboten in der Alt- oder Neustadt.

4. Tag: Rückreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de

Newsletter