Angebot merken
Deutschland

Mecklenburgische Seenplatte

Neubrandenburg – Schloss Rheinsberg

Nächster Termin: 22.04. - 25.04.2018 (4 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 3 bzw. 4 x Hotelübernachtung
  • 3 bzw. 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 bzw. 4 x Abendbuffet
  • 3-stündige Schifffahrt auf der Mecklenburgischen Seenplatte
  • Stadtführung Neubrandenburg
  • Eintritt und Führung Schloss Rheinsberg
  • 1-stündige Schifffahrt Rheinsberg
  • Ausflug Waren bei 5-Tage-Reise
ab 417,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

4 Tage Reise

4 Tage
ab 417,00 €

Buchungspaket
22.04. - 25.04.2018
4 Tage
Doppelzimmer, p.P. 417,00 €
02.08. - 05.08.2018
4 Tage
Doppelzimmer, p.P. 417,00 €

Mecklenburgische

Seenplatte

Neubrandenburg – Schloss Rheinsberg

Zielgebiet
Deutschland » Norddeutschland
Deutschland » Bayern
Einleitung

Die Mecklenburgische Seenplatte ist Europas größtes, geschlossenes Seengebiet mit ca. 2.000 Seen. Dazwischen liegen verträumte Dörfer und verwinkelte Kleinstädte. Neubrandenburg, die Stadt der vier Tore am Tollensesee, ist umgeben von Wäldern, Hügeln und einer noch vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Neubrandenburg. Die Stadt am Rande der Mecklenburgischen Seenplatte liegt inmitten einer Hügellandschaft, die von den Gletschern der Eiszeit geformt wurde. Die über 750 Jahre alte Stadt lädt mit beeindruckenden geschichtlichen Zeugnissen zu einer aufregenden Entdeckungsreise ein.Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Vormittags unternehmen Sie eine 3-stündige Schifffahrt auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie durchfahren die Schleuse im Mirow-Kanal zur 5-Seen-Fahrt: Mirower See, Granzower Möschen, Kleiner und Großer Kotzower See, sowie Leppinsee – zum Seerosenparadies (Routenänderung vorbehalten). Am Nachmittag lernen Sie Neubrandenburg bei einem Stadtrundgang mit Reiseleitung kennen.

3. Tag: Heute möchten wir Ihnen Rheinsberg vorstellen. Der Schlosspark des Wasserschlosses ist eine Augenweide mit Pavillons und Putten inmitten der zahlreich angelegten Hecken. Nach der Schlossbesichtigung genießen Sie vom Wasser aus einen Blick auf das Schloss und Rheinsberg bei einer 1-stündigen Schifffahrt.

4. Tag: Rückreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de

Newsletter