Angebot merken

Lam - Ein Sommermärchen

Schönste Fleckerln des Bayerischen Waldes

Nächster Termin: 22.07. - 26.07.2018 (5 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • ReiseStern-Bordservice
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 4 x Hotelübernachtung
  • 4 x Frühstücksbüffet
  • 4 x Abendessen
  • Begrüßungscocktail
  • tägliches Salatbuffet
  • 1 x bayerisches Buffet
  • 1 x musikalischer Unterhaltungsabend
  • 1 x Kutschfahrt
  • 1 x Kaffeetrinken im Hotel
  • 1 x Fahrt mit der Tschu-Tschu-Bahn mit Besuch des Bayerwald-Tierparks
  • 1 x Reiseleitung Bayerwald-Rundfahrt mit St. Englmar, Glasdorf "Weinfurtner" und Bärwurzerei Drexler
  • 1 x Reiseleitung Further Drachenhöhle mit Führung, Böhmerwaldrundfahrt, Gläserner Wald und Burgruine Weißenstein
ab 538,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Lam - Ein Sommermärchen

5 Tage
ab 538,00 €

Buchungspaket
22.07. - 26.07.2018
5 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 538,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 562,00 €

Lam - Ein Sommermärchen

Schönste Fleckerln des Bayerischen Waldes

Einleitung

Herzlich Willkommen im idyllischen Luftkurort Lam. Weitgehend naturbelassene Wälder, kristallklare Bäche und eine Luft, bei der sich das Durchatmen noch lohnt - Landschaften wie den Lamer Winkel gibt es nicht mehr viele. Schon die Lage Ihres Hotels sorgt für einen atemberaubenden Ausblick. Auf einer kleinen Anhöhe gelegen, schauen Sie fernab vom Straßenlärm auf die wunderschöne, idyllische Bergwelt. Kein Wunder also, dass Lam zu den meistbesuchten Feriengebieten des Bayerischen Waldes gehört.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Lam. Angekommen im Hotel, empfängt man Sie mit einem Begrüßungscocktail.

2. Tag: Heute fahren Sie mit der Tschu-Tschu-Bahn zu dem im Naturschutzgebiet auf 912 m Höhe gelegenen schönsten Bergsee des Bayerischen Waldes, zum kleinen Arbersee. Genießen Sie die unberührte Natur der Region um den See. Anschließend besuchen Sie den Bayerwald-Tierpark. "Schau mir in die Augen", unter diesem Motto begrüßt Sie ein faszinierendes Ausflugsziel im

Bayerischen Wald. Als einziger Zoo in der Oberpfalz begeistert er jährlich zahlreiche Besucher. Sie finden über 400 Tiere wie z.B. Waschbären, Uhus, Rentiere und Wölfe, des bayerisch-böhmischen Grenzgebietes mit ca. 100 Arten in natürlicher Umgebung. Draußen wartet eine Kutsche auf Sie, die Sie wieder zurück ins Hotel bringt. Mit Kaffee und Kuchen im Hotel können Sie den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen.

3. Tag: Mit einem örtlichen Reiseleiter unternehmen Sie heute eine Bayerwald-Rundfahrt mit Besuch des Waldwipfelwegs in St. Englmar, des Glasdorfs "Weinfurtner" und der Bärwurzerei "Drexler" mit Verkostung. Der Waldwipfelweg in St. Englmar zeigt die Wunderwelt Wald aus einer völlig anderen Perspektive, in luftiger Höhe bis zu 30 Meter hoch und barrierefrei. Von der Aussichtsplattform genießen Sie einen herrlichen Blick in den Süden über die Höhenzüge des Bayerischen Waldes, das Donautal und die Ebenen des Gäubodens bis in die Alpen.

4. Tag: Ihre Reisebegleitung führt Sie heute in die Further Drachenhöhle. Bei einer Führung durch die Drachenhöhle finden Sie Informationen über die Geschichte der Drachen in Furth im Wald, über das Festspiel sowie die Technik des größten Vier-Bein-Schreitroboters der Welt. Mit den gewaltigen Ausmaßen von 5 Metern Höhe und 16 Metern Länge hat das Untier nun auch die offizielle Bestätigung mit dem Eintrag ins Guinessbuch der Rekorde. Weiter geht es zu einer kleinen Böhmerwaldrundfahrt und anschließend besuchen Sie den Gläsernen Wald und die Burgruine Weißenstein. Rund um die Burgruine Weißenstein funkelt es in hellem Grün, dunklem Blau und undurchsichtigem Weiß. Bäume sind es, die da auf einem Hügel in der Nähe von Regen in kräftigen Farben leuchten und die Blicke der Besucher auf sich ziehen. Aber keine gewöhnlichen Bäume: Der Wald auf dem Burgberg ist ganz aus Glas. Zurück im Hotel wartet ein musikalischer Unterhaltungsabend auf Sie. Genießen Sie den letzten Abend in gemütlicher Runde.

5. Tag: Rückreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de

Newsletter