Angebot merken
Deutschland

Advent an der Mosel

"Mosel-Wein-Nachts-Markt" in Traben-Trarbachs Unterwelt, Cochem & Koblenz

Nächster Termin: 01.12. - 03.12.2017 (3 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • 2 x Hotelübernachtung
  • 2 x Frühstücksbüffet
  • 2 x Abendessen (Menü od. Büffet)
  • 5er Weinprobe im Gewölbekeller
  • Stadtrundgang Cochem
  • Aufenthalte in Cochem, Bernkastel, Traben-Trarbach & Koblenz
ab 239,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Advent an der Mosel

3 Tage
ab 239,00 €

Buchungspaket
01.12. - 03.12.2017
3 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 239,00 €
Einzelzimmer , HP, p.P. 278,00 €

Advent an der Mosel

"Mosel-Wein-Nachts-Markt" in Traben-Trarbachs Unterwelt, Cochem & Koblenz

Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Erleben Sie einen besonderen Weihnachtsmarkt an der Mosel. Schon beim Betreten der teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammenden Keller strömt Ihnen der behaglich warme Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln entgegen. Lassen Sie sich von diesem stimmungsvollen und mystischen Halbdunkel der "Traben-Trarbacher Unterwelt" verzaubern. Die Weihnachtsmärkte in den idyllischen Fachwerkstädtchen Cochem und Bernkastel-Kues bilden einen weiteren schönen Rahmen, genau wie die Weinprobe, wo Sie edlen Tropfen des Moselweins verköstigen. Am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel wartet dann ein würdiger Abschluss mit Altstadt und einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Region!

Reiseprogramm

1. Tag: Nach der Anreise an die Mosel erleben Sie den schönen Weinort Cochem bei einem Stadtrundgang durch die weihnachtlich geschmückte Stadt. Bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten unterhalb der Reichsburg mit historischer Stadtmauer und Fachwerk. Bummeln Sie entlang der Weihnachtsmarktbuden und genießen den Glühwein aus der Region. Kurze Weiterfahrt in den Nachbarort Ernst und Abendessen im gemütlichen Hotel.

2. Tag: Nach dem Besuch von Bernkastel-Kues mit seinen schmalen Gassen und geschmückten Plätzen der schönen Fachwerk-Altstadt erleben Sie die Traben-Trarbacher Unterwelt. Behaglicher Duft nach Mandeln und Zimt in den alten Gewölben aus dem 16. Jahrhundert und kreative Weihnachtsmarktstände werden Sie verzaubern. Nach der Rückkehr im Hotel erwartet Sie das Abendessen und eine Weinprobe im urigen, hauseigenen Gewölbekeller.

3. Tag: Heimreise mit Stopp in Koblenz am Deutschen Eck, dem Zusammenfluß von Rhein und Mosel. Genießen Sie ein letztes Mal die Moselatmosphäre auf dem Weihnachtsmarkt an den Flüssen und in der Altstadt.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de

Newsletter