Angebot merken
Frankreich

Seine - Kreuzfahrt

Von der Normandie bis nach Paris

Nächster Termin: 30.08. - 05.09.2019 (7 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • 1 x Hotelübernachtung inklusive Halbpension
  • 6 x Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 6 x Vollpension an Bord vom Abendessen am Anreisetag bis zum Frühstück des Abreisetages
  • Während der Mahlzeiten Wein, Bier, Wasser, Softgetränke und 1 Espresso inklusive
  • Alle Bargetränke inklusive (ausgenommen Getränke der Exklusivkarte)
  • 1 x Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • alle Ausflüge wie beschrieben
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
ab 1599,00 € 7 Tage
Doppelkabine , VP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Seine - Kreuzfahrt

7 Tage
ab 1599,00 €

Buchungspaket
30.08. - 05.09.2019
7 Tage
Doppelkabine , VP, p.P. 1599,00 €
Einzelkabine, VP, p.P. 2097,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Zuschl. Oberdeck p.P.
278,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Seine - Kreuzfahrt

Von der Normandie bis nach Paris

Zielgebiet
Frankreich
Einleitung

Von den schier endlosen Stränden der Côte Fleurie bis hin zur Weltstadt Paris erwarten Sie abwechslungsreiche Bilder. Vorbei an Apfelbaumfeldern, geschichtsträchtigen Abteien und Burgen, durch uralte Städtchen, unter steinernen Brücken hindurch bis zur Stadt der Liebe erleben Sie Idylle pur.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Honfleur zur Einschiffung.

2. Tag: Vormittags Ausflug in den mondänen Badeort Deauville. Seine Attraktionen sind die Edelherbergen am Strand, der Yachthafen und nicht zuletzt "Les Planches", die hölzerne Strandpromenade mit ihren altmodischen Umkleidekabinen. Nachmittags Zeit für eigene Erkundungen in Honfleur. Spazieren Sie durch das Viertel am alten Hafenbecken. Schieferverkleidete Häuser bis zu sieben Stockwerke hoch, dahinter ragt die Kirche Ste-Catherine empor.

3. Tag: An der beeindruckenden Alabasterküste gelegen, begeistert der ehemaligen Fischerort Fécamp durch seinen natürlichen Charme. Sehenswert sind die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, Sainte-Trinité und der Palast der Herzöge der Normandie. Sie besichtigen im Rahmen einer Führung den Palais Bénédictine mit der Kräuterlikör-Destillerie. Vor dem Abendessen erreicht Ihr Schiff die gotische Stadt Rouen.

4. Tag: Geführter Rundgang durch die sehenswerte Altstadt mit über 700 Fachwerkhäusern. Imposant ist die Kathedrale Notre-Dame und nicht zuletzt der Marktplatz, auf dem Jeanne d’Arc verbrannt wurde. Kurvenreich fährt das Schiff durch herrliche Landschaften, vorbei an Burgen und dem seltsam verwüsteten elfenbeinfarbigen Château Gaillard. Bei Les Andelys scheinen an den mit Fachwerkhäusern gesäumten Ufern die hellen Kalkklippen durch das Grün der Wiesen.

5. Tag: Ausflug in den kleinen Ort Giverny. Das wunderschöne Anwesen des Malers Claude Monet mit seinem Garten, der japanischen Brücke und dem wohl berühmtesten Seerosenteich, das Atelier mit Kopien seiner Werke wird Sie verzaubern. Genießen Sie die gemächliche Fahrt Ihres Schiffes und die interessanten Ausblicke auf die wechselnde Landschaft. Die Einfahrt nach Paris ist beeindruckend, denn Paris von der Seine aus zu sehen, ist ein völlig anderes Erlebnis. Festliches Gala-Dinner und Musik und Tanz im Salon.

6. Tag: Stadtrundfahrt in Paris mit den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Champs-Elysées, Arc de Triomphe, Eiffelturm u.v.m. Der Nachmittag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Vielleicht statten Sie einem der zahlreichen Museen einen Besuch ab, unternehmen einen Einkaufsbummel oder schlendern einfach entlang des Seineufers. Sie können sich am Abend auch eine der weltberühmten Cabaretshows im Moulin-Rouge anschauen.

7. Tag: Rückreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de