Angebot merken
Frankreich

Provence - Languedoc - Carcassonne

Nächster Termin: 14.09. - 22.09.2020 (9 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 8 x Hotelübernachtung
  • 8 x Halbpension
  • Führungen lt. Reiseverlauf
  • 1 x Cevennen-Zugfahrt
  • 1 x Katharerlandzugfahrt
  • Schifffahrt Canal du Midi
ab 1319,00 € 9 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Provence - Languedoc - Carcassonne

9 Tage
ab 1319,00 €

Buchungspaket
14.09. - 22.09.2020
9 Tage
Doppelzimmer, HP, p.P. 1319,00 €
Einzelzimmer, HP, p.P. 1739,00 €

Provence - Languedoc - Carcassonne

Zielgebiet
Frankreich
Reiseprogramm

1. Tag: Anreise Dijon

Anreise ins Burgund zur Übernachtung im zentralen Ibis Hotel Dijon.

2. Tag: Provence

Fahrt durch die herrliche provenzialische Landschaft nach Uzès mit schöner Altstadt. Übernachtung im guten Best Western Hotel Uzès Pont du Gard für die nächsten 3 Nächte.

3. Tag: Pont du Gard

Das römische Aquädukt ist ein Meisterwerk der Antike. Weiterfahrt nach Nîmes, bekannt durch die Arena und "Maison Carrée", den Tempel des Augustus. Stadtführung.

4. Tag: Cevennen Dampfzug

Fahrt mit der Cevennen-Dampflok ab Anduze durch das Gardontal über Viadukte nach St.-Jean-du-Gard. Freizeit im netten Ort.

5. Tag: Montpellier & Béziers

Sehen Sie die Mittelmeermetropole Montpellier mit "Place de Comédie" und gotischer Kathedrale. In Béziers erhebt sich die imposante mittelalterliche Kathedrale auf einem Hügel und dominiert das Stadtbild. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel du Mas in Vinassan, einem schönen Landhotel bei Narbonne für die nächsten 3 Nächte.

6. Tag: Train Rouge & Narbonne

Ein Bahn-Erlebnis mit dem Katharerlandzug auf der Strecke vom Bergdorf Axat Richtung Rivesaltes. Halt auf dem Viadukt von Lapradelle mit Ausblick auf das Katharerschloss von Puilaurens. Mit dem Bus erreichen Sie Narbonne zur Stadtführung. Anschließend Freizeit.

7. Tag: Carcassonne

Fahrt in die größte Festungsstadt Europas. Bei einer Stadtführung erkunden Sie die Basilika Saint-Nazaire, das Tor von Narbonne und die Burg. Freizeit, bevor Sie auf dem Canal du Midi eine geruhsame Schifffahrt erleben.

8. Tag: Beaune

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf den Weg ins Burgund zur Übernachtung im berühmten Weinort Beaune.

9. Tag: Heimreise.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de