Angebot merken
Benelux

Luxemburg und Trier

Liebliches Moseltal

Nächster Termin: 08.06. - 10.06.2018 (3 Tage)
  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Bordfrühstück am 1. Tag
  • ReiseStern-Bordservice
  • 2 x Hotelübernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtführungen in Luxemburg und Trier
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Wein- & Sektkellerei mit Probe
ab 299,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Luxemburg und Trier

3 Tage
ab 299,00 €

Buchungspaket
08.06. - 10.06.2018
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF, p.P. 299,00 €
Einzelzimmer, ÜF, p.P. 379,00 €
14.09. - 16.09.2018
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF, p.P. 299,00 €
Einzelzimmer, ÜF, p.P. 379,00 €

Luxemburg und Trier

Liebliches Moseltal

Zielgebiet
Benelux » Luxemburg
Einleitung

Verbringen Sie abwechslungsreiche Tage in der Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg – der wunderschönen alten Stadt inmitten einer von Felstälern umzogenen Hochebene. Auch ein Besuch in der Römerstadt Trier sowie der malerische Lauf der Mosel fehlen an diesem vielsseitigen Wochenende nicht. Viel Spaß!

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Luxemburg. Hier starten Sie zu einer Stadtführung durch die über 1000-jährige Festungsstadt und ehemalige Kulturhauptstadt Europas. Die Stadt besticht einerseits durch ihre historische Architektur (UNESCO Weltkulturerbe) und malerische Lage in und um eine Felsschlucht – gleichzeitig ist sie aber auch eines der modernsten und internationalsten Finanzzentren Europas und Verwaltungssitz der Europäischen Union. Sie sehen berühmte Sehenswürdigkeiten wie Plateau Kirchberg, EU-Parlament, Palais, Grab des Hauptmann von Köpenick, Kasematten und Goldene Frau „Gëlle Fra“. Der Abend ist zur freien Verfügung.

2. Tag: Am Vormittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Mosel ab/bis Remich. Genießen Sie die herrliche Landschaft und unverfälschte Natur. Danach besuchen Sie eine Wein- und Sektkellerei. Eine Crémant-Probe darf natürlich nicht fehlen. Nutzen Sie den Abend für eigene Erkundungen in Luxemburg.

3. Tag: Fahrt bis Trier in die älteste Stadt Deutschlands. Stadtbesichtigung mit bedeutendsten Highlights der Römerstadt wie die Porta Nigra, das Amphitheater und den Dom. Zeit zur freien Verfügung und Heimreise. Im Anschluss können Sie noch einen Bummel durch die wunderschöne Altstadt unternehmen, bevor es zurück in die Heimatorte geht.

Erich Quecke KG

Emil-Rohrmann-Str. 4
D-58239 Schwerte

Tel.: +49 (0) 2304 - 942 52-0
Fax: +49 (0) 2304 - 942 52-62

info@quecke-reisen.de

Newsletter